Di. Jul 23rd, 2024

Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos zwischen Bad Salzschlirf (Fulda) und Schlitz-Ützhausen (Vogelsberg) sind gestern drei Menschen verletzt worden. Eine 50 Jahre alte Autofahrerin war aus zunächst ungeklärter Ursache mit ihrem Pkw in den Gegenverkehr geraten, wie die Polizei mitteilte.

Der Wagen stieß mit dem Fahrzeug einer 28-Jährigen zusammen. Die Unfallverursacherin wurde schwer verletzt, ihre 83 Jahre alte Beifahrerin und die 28-Jährige erlitten leichte Verletzungen. Die Polizei schätzte den Sachschaden auf 60.000 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert