Fr. Jun 21st, 2024

Bei dem Absturz der Cessna in Namibia kamen Touristen aus Deutschland sowie eine junge Pilotin aus Südafrika ums Leben.

In Namibia ist ein Kleinflugzeug in den Fluss Sambesi gestürzt. 

Alle fünf Personen an Bord kamen ums Leben, bei den Opfern handelt es sich um eine vierköpfige Familie aus Deutschland und eine junge Pilotin aus Südafrika. Die deutsche Familie mit einem Ehepaar und mindestens einer Jugendlichen machte offenbar in Namibia Urlaub.

Warum die Cessna 210 abstürzte, war zunächst nicht klar. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert