Mi. Jun 19th, 2024
Hier bekommen Sie immer die neuesten Nachrichten über Eintracht Frankfurt.

Die Leistung von Eintracht Frankfurt gegen Mainz 05 war bescheiden, das Ergebnis stimmte mit 1:0 jedoch. Mit dem Arbeitssieg sind die Hessen nun auf zwei Punkte auf den vierten Rang herangerobbt. “Für die Champions League brauchst du 60 Punkte, das ist ein weiter Weg”, sagte Sebastian Rode nach der Partie, der zugleich aber betonte, in den Hessen kein Spitzenteam zu sehen, allerdings auf Tuchfühlung mit ebenjenen. Mit 31 Punkten sei die Eintracht aber “mittendrin”, meinte Kevin Trapp, der Klub habe zudem im Winter “sehr, sehr gute Spieler” wie Sasa Kalajdzic oder Donny van de Beek verpflichtet. “Wenn man die Spieler durchgeht, dann ist es schon ein sehr starker Kader.” Mit Perspektive Champions League? “Am Ende”, sagte der SGE-Keeper, “liegt vieles nur an uns selbst.”